Konzept
www.bewegt-lernen.ch
…lernen bewegt…

Lernvorbereitung

Mit handfesten und bodenständigen Konzentrationsübungen und Körperübungen wird zu Beginn der Lektion während ungefähr 2-5min der Körper & Gehirn auf das Lernen vorbereitet.

Damit werden
ideale Lernbedingungen geschaffen.

Lernen

Der Körper & Gehirn ist nun bereit zum Lernen.

Alle
Sinne sind aktiviert und können den Lerninhalt gut aufnehmen.

Kopf-Hand-Herz, die rechte & linke Gehirnhälften arbeiten optimal zusammen und das Gedächtnis kann den Lernstoff besser speichern.

In einer
angenehmen Lernatmosphäre fällt das Lernen leichter.

60 Minuten-Lektionen bieten genug Zeit zum Lernen.

Du lernst verschiedene
Lerntechniken und Lernstrategien kennen und prüfst, welche für dich die besten sind.

Das Lernen findet unter
einfühlsamen, strukturierten Rahmenbedingungen statt.

Dein
Selbstbewusstsein wird gestärkt.

Schulnoten und Leistungspotenzial werden gesteigert.

Falls
Lernblockaden oder Prüfungsangst vorhanden sind, können diese gelöst werden.

Reflexion

Die Reflexion am Ende der Lektion wirkt sich positiv aus auf einen langfristigen, nachhaltigen Lernerfolg.

Was hast du in dieser Stunde gelernt?
Welche Lerntechniken und Lernstrategien haben dir geholfen?
Was hilft dir beim Lernen, bei Hausaufgaben, Prüfungen?
Was nimmst du mit in deinen Lernalltag und in die Schule/Studium?


…lernen bewegt…

27 Jahre Nachhilfe, Gymivorbereitung, Coaching in Lerntechnik

Fachartikel: Philosophieren mit Kindern

Podcast: Hochbegabung im 21. Jhdt.

Podcast: Selbständig ans Gymi

Lerninstitut & Praxis | Isabelle Eberhard-Hürlimann | Tössfeldstrasse 23, 8400 Winterthur | Haumühlestrasse 86A, 8427 Rorbas | 079 220 79 60 | info@bewegt-lernen.ch | www.bewegt-lernen.ch